Seifenblasenbilder

Über meine Arbeit

„Und auch mir, der ich dem Leben gut bin, scheinen Schmetterlinge und Seifenblasen und was ihrer Art unter Menschen ist, am meisten vom Glücke zu wissen.“

Friedrich Wilhelm Nietzsche in „Also sprach Zarathustra“
………………………………………………………………………………………………………

Der deutsche Philologe und Philosoph hat es auf den Punkt gebracht: Seifenblasen sind für Jung und Alt ein Ausdruck ganz besonderen Glücks. Diese filigranen Gebilde faszinieren, betören und zaubern allen, die sie sehen, ein Lächeln ins Gesicht.

Nicht anders ging es mir und meiner Lebensgefährtin Renata Tillner. Oft haben wir über unsere Kindheit gesprochen und uns daran erinnert, welch große Freude wir den Seifenblasen verdanken. Doch leider sind sie so vergänglich wie das Leben selbst … So kamen wir auf die Idee, den kostbaren Moment einzufangen und Seifenblasen zu „konservieren“.

Wir begannen zu experimentieren. Nach drei Jahren hatten wir eine neue Kunstrichtung entwickelt. Es war uns gelungen, das 5.000 Jahre alte naturwissenschaftliche Phänomen der Erzeugung von Seifenblasen mit ihrer dauerhaften Darstellung auf Leinwänden zu verbinden.

Die ersten vorzeigbaren Bilder entstanden 2017. Schon ein Jahr später stellten wir mit Erfolg auf Schloss Diedersdorf, in Ludwigsfelde, Hamburg, Potsdam und Berlin aus.

Leider konnte meine Lebensgefährtin sich nicht lange an unserem Erfolg erfreuen. Sie verstarb 2019. Weil ich ihr Leben gleich dem einer Seifenblase festhalten möchte, setze ich unser gemeinsames Werk fort.

Als ehemaliger Pädagoge ist es mir wichtig, meine Kenntnisse an die junge Generation weiterzugeben. Deshalb arbeite ich gern mit Kindereinrichtungen und Schulen zusammen.

Ich freue mich über alle, die mit mir in die Traumwelten der Seifenblasenkunst eintauchen. Wer mit dabei sein will, ist in meiner Galerie in der Ludwigsfelder Käthe-Kollwitz-Straße 11 herzlich willkommen.
………………………………………………………………………………………………………

KARL RICHTER

Diplom-Pädagoge im (Un-)Ruhestand
Hobbykünstler

geboren in Pretzschendorf, Kreis Dippoldiswalde (Sachsen)

seit 1964 wohnhaft in Ludwigsfelde

 

 

 

Weiter Beitrag

© 2019 Seifenblasenbilder

Thema von Anders Norén