Über uns

Foto: KMP Kunst Markt Portal - Dr. Katja Friedrich, Karl-Heinz Richter (v.l.n.r.) am Stand der 3. Markthallen-Galerie in Schloss Diedersdorf

Seifenblasen sind für Jung und Alt ein Ausdruck besonderen Glücks. Es ist uns gelungen, genau diesen magischen Moment der fragilen Schönheiten in Raum und Farbe festzuhalten. Mal schimmern sie blau, mal gelb, mal rund oder oval, mal mystisch und mal verspielt.

 

Unsere einzigartigen Seifenblasenbilder entstehen mittels einer speziellen Tinktur. Nach mehrjähriger Tüftelei ist es Karl-Heinz Richter gelungen diese besondere Tinktur zu entwickeln und damit das 5000 Jahre alte naturwissenschaftliche Phänomen der Erzeugung von Seifenblasen mit ihrer dauerhaften Darstellung auf Leinwänden zu verbinden. 

 

Seit November 2021 interpretieren wir – Karl-Heinz Richter und Dr. Katja Friedrich – die Seifenblasenkunst neu. Mit verschiedensten Elementen ergänzen wir die fragilen Schönheiten und bringen die Seifenblasen dadurch in unterschiedliche Anordnungen, die der Fantasie viel Raum lassen. Hierdurch wird die „Vergänglichkeit“ der facettenreichen Seifenblasen im doppelten Sinne in Raum und Farbe fixiert. 

 

Wer jedoch denkt, dass die Seifenblasen von uns mit einem Pinsel auf eine Leinwand gezaubert werden, der irrt sich. Mit Hilfe eines Rings wird das Gemisch von uns auf die Leinwand gepustet und gezogen, bis die Seifenblase platzt und ihre individuelle und einzigartige Form auf der Leinwand annimmt. Jedes Bild ist daher ein unvergessliches Unikat. 

 

Von Hause aus sind wir beide Pädagogen. Daher liegt es in der Natur der Sache, dass wir gerne mit Menschen aus den verschiedensten Bereichen zusammenarbeiten und angeleitete Einzel- und Gruppenworkshops in Form von teambildenden Maßnahmen anbieten. 


Karl-Heinz Richter

Diplom-Pädagoge, Studienrat i. R.

geboren 1942 in Pretzschendorf

Katja Friedrich

Dr. der Philosophie, Studienrätin

geboren 1972 in Berlin